Real Estate Management

Real Estate Management

Das Kerngeschäft bilden vollumfängliche kaufmännische Immobilien- und Beratungsleistungen für Investoren und Unternehmen mit den Geschäftsfeldern Property Management & Asset Management

Vermögensmanagement von Immobilien. Unter Real-Estate-Asset-Management bzw. Immobilien-Asset-Management versteht man das kapitalmarktorientierte, strategische Vermögensmanagement von Immobilien auf der Objekt-Ebene nach den Zielen und Vorgaben des Investors bzw. Eigentümers. Das Real-Estate-Asset-Management bezeichnet das Zusammenwirken aller hierfür erforderlichen Tätigkeiten und unterstützt dabei die treuhänderische und performanceorientierte Wahrnehmung der Eigentümerfunktionen. Zentraler Aspekt ist die Entwicklung und Umsetzung von ergebnisorientierten Immobilienstrategien. Bei der Performanceoptimierung werden wertsteigernde und kostensenkende Maßnahmen unterschieden.

Quelle:
Immobilien Zeitung Nr. 02 vom 18.01.2007 Seite 10
Rubrik: Facility Management
Orginal Rubrik: FACILITY-MANAGEMENT
Der Autor: Dipl.-Ing. (TU) Sven A. Teichmann MBE ist Doktorand bei Prof. Dr. Karl-Werner Schulte am Irebs Institut für Immobilienwirtschaft an der Universität Regensburg und wissenschaftlicher Assistent an der Irebs Immobilienakademie in München{end-tooltip}.

Für Sie als Kunden bedeutet dies, jederzeit für Ihre Immobilien angepasste Einzelleistungen abfragen zu können. Alternativ genießen Sie unseren Rundum-Service, indem Sie uns die Verwaltung Ihrer Immobilien anvertrauen.

Dabei zeichnet uns jederzeit eine professionelle und effiziente Arbeitsweise aus.

aremis logo bottom

  • Lurgiallee 6-8
  • D-60439 Frankfurt am Main
  • Tel: (069) 8700 4840 854
  • aremis @ ottoheil.immobilien

aremis dresden2

  • Radeberger Str. 28
  • D-01099 Dresden
  • Tel: (03 51) 8 10 54 10
  • aremis @ ottoheil.immobilien

Wir verwenden Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, akzeptieren Sie die Cookie-Verwendung.